Unsere Genossin Sandra tritt zur Kommunalwahl am 25.Mai an.

Für selbstverwaltete Freiräume in Pforzheim!
Für menschenwürdige Asylpolitik!
Kein Platz für Nazis und rechtes Gedankengut!