31. Januar 2013: Vortrag von Markus Speer über Geschichtsrevisionismus in der Alten Fabrik

Am 31. Januar veranstalten die Falken in der Alten Fabrik einen „Vortrag von Markus Speer, der mit jeglichem Revisionismus aufräumt und einer Legendenbildung, die die historischen Tatsachen verklärt. Den rechten Geschichtsfälschern muss mit den historischen Tatsachen entgegengesteuert werden, die Opfer mit Tätern vertauschen wollen und gar den Holocaust mit einem angeblichen “Bombenholocaust”( so laut NPD) gleichsetzen wollen.“

Beginn ist um 19 Uhr und Ort die Zerrennerstraße 19 in Pforzheim


1 Antwort auf „31. Januar 2013: Vortrag von Markus Speer über Geschichtsrevisionismus in der Alten Fabrik“


  1. 1 O hai let me wanna-be! pe Trilema - Un blog de Mircea Popescu. Pingback am 12. Oktober 2014 um 19:38 Uhr

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier × eins =