STOP ACTA – Demonstration am 11.02. in Stuttgart

ACTA widerspricht dem Grundgesetz und wird trotzdem totgeschwiegen. Setzen wir ein Zeichen! Informiert euch und alle Mitbürger! Wir protestieren!

ACTA ist ein internationales Abkommen, das von demokratisch nicht-legitimierten Vertretern vieler Länder im Geheimen verhandelt wurde. Einige Länder haben das Abkommen schon unterschrieben und ihm den Weg geebnet. Die letzte entscheidende Hürde ist das EU Parlament, das im Laufe diesen Frühjahrs ACTA endgültig stoppen kann.

Mit ACTA wird die Beweislast bei Copyright Verstößen umgekehrt, Internetprovider müssen private Polizei spielen und alles was ihr online tut überwachen. Sie werden dazu gezwungen zu zensieren und Internetsperren steht nichts mehr im Weg.

Die Effekte von ACTA auf die freie Meinungsäußerung und Willensfreiheit könnten erschreckend sein, also helft uns am 11. Februar das EU Parlament wissen zu lassen, dass Wir ACTA nicht wollen!

Macht mit, teilt diese Veranstaltung! Ladet alle Freunde ein! Und dann geht gemeinsam auf die Straße!

Was ist ACTA: http://youtu.be/yWqta3S9vcc

Wo könnt ihr dagegen unterschreiben? Hier: http://www.avaaz.org/de/eu_save_the_internet_spread/?fp

Wichtige Infos rund um die Demo gibt’s auch im offiziellen Wiki: http://wiki.stoppacta-protest.info/Main_Page

Die Demo-Route: http://i.imgur.com/9YOn5.png
(CC-BY-SA openstreetmap.org)

Eine Gruppe ruft dazu auf, von Pforzheim aus mit dem Zug zu fahren


0 Antworten auf „STOP ACTA – Demonstration am 11.02. in Stuttgart“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× sieben = sieben